Venengesundheit

Venengesundheit für mehr Lebensqualität

Gesunde Venen sind eine wichtige Voraussetzung für gesunde Beine und ganzheitliche Fitness. Durch die Beinvenen werden die Beine durchblutet. Gute 7.000 Liter Blut müssen dafür täglich von den Füßen wieder nach oben, gegen die Erdanziehung, zum Herzen gepumpt werden, damit es in der Lunge wieder mit Sauerstoff angereichert werden kann. Wenn die Venen überlastet oder aus verschiedenen Gründen diese Funktion nicht mehr übernehmen können, kommt es zu geschwollenen, müden und manchmal schmerzenden Beinen. Sichtbare Krampfadern sind nicht immer vorhanden. Auch in der Tiefe liegende Venen können Funktionsstörungen haben und Probleme bereiten.

Venengesundheit ist keine Frage des Alters!

Wußten Sie, dass

• jeder fünfte Bundesbürger unter Durchblutungsstörungen oder Arteriosklerose in Füßen und Beinen leidet? 

• bei jedem fünfzehnten Betroffenen innerhalb von fünf Jahren sogar eine Amputation von Zehen oder Füßen notwendig wird?

• bei Rauchern und Diabetikern das Risiko für eine Amputation sogar noch bis zu fünf mal höher ist?

• die sogenannte “Arterienverkalkung” oder Durchblutungsstörung in den Beinen auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder Gehirnschlag erhöht?

• bei beinahe 50 % der Betroffenen die Krankheit noch nicht einmal festgestellt wird?


Typische Zeichen für eine Durchblutungsstörung oder Aterienverkalkung sind müde, schwere Beine oder Füße, zum Teil ein taubes oder kribbelndes Gefühl, auch Brennen oder Schmerzen.

Das gehen längerer Strecken wird beschwerlicher, die Pausen häufiger. Später beginnt sich die Haut zu verfärben. Aus kleinen Verletzungen werden schnell große Wunden, es können sich Geschwüre bilden und die Haut stirbt ab. 

Unternehmen Sie rechtzeitig etwas für Ihre Venengesundheit!

Wir bieten Ihnen bei Venavital die Möglichkeit, einen Venen-Funktionstest durchführen zu lassen.